Share

Peking (Bericht&Video)

Nun ist es endlich soweit, das Video zu meiner Reise nach Peking ist online. Vorher noch der Bericht zur Reise – am Ende findet Ihr das Video.

Vorbereitung:
In meinem Koffer befindet sich nicht viel mehr, als in einem mittleren Rucksack Platz hätte.
Wenn kein Businessanlass anstehen würde, ich hätte nichtmal mein Anzug dabei.
Wobei Anzug auch leicht übertrieben formuliert ist. Es handelt sich um Jeans, ein Hemd, coole Schuhe und natürlich ein Sakko – soviel “Anzug” darf und muss sein. Gerade auch im “klassischen” China.
Eigentlich würde ich ohne Koffer verreisen. Doch die Sicherheitsbestimmungen lassen dies nicht zu – Parfüm, Deo etc. geben immer mal wieder Probleme. Da nehme ich lieber gleich den Koffer mit.
Mit diesem Gepäck gehe ich sonst über das Wochenende zur Freundin oder nach Berlin, Barcelona etc. Heute geht es nach Peking.

Verrückt:
Irgendwie ist es ja schon verrückt, für vier Tage in einen Flieger nach China zu sitzen. Genau genommen bin ich nur von Sonntag Morgen bis Montag Abend in China – der Leser mit Kenntnis über die Wochentage weiss, dass das nur zwei Tage sind. Am Dienstag um 04:10 geht es wieder in Richtung Flughafen Peking und damit auch nach Hause. Am Dienstag Nachmittag bin ich wieder bei der Arbeit.
Mein Arbeitgeber hat mir freundlicherweise diese Urlaubstage genehmigt und ein Mitarbeiter vertritt mich im Geschäft – hier nochmals vielen Dank.
Da ich als Filialleiter eines Reisebüros angestellt bin, sind solche Reisen für mich auch immer eine Chance, mich selbst weiterzubilden und wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Viele Gedanken schwirren mir an dem Morgen durch den Kopf, doch die Zeit rennt unerbittlich und so ist es an der Zeit, Richtung Zürich zu fahren…
Rund eine Stunde verkündet die SBB-Stimme die Ankunft am Flughafen Zürich. Hier beginnt also das nächste Abenteuer von TKKG.ch

Check-in:
Kurz darauf finde ich mich beim Check-in Schalter ein.
Peking ist für mich keine Premiere, aber für die SWISS ist dies der erste Flug direkt nach Peking. Bisher war ein Flug nur mit Zwischenstop und einem Weiterflug mit einer Partnerairline wie Lufthansa möglich.
Für “Journalisten” wurde eigens ein Check-in Schalter, Fernab vom Trubel des Flughafens eröffnet. Mein Gepäck wird direkt mit einem “Prioritity” Anhänger versehen und auf einen kleinen Wagen gelegt. Sogar mein Gepäck bekommt also eine kleine Sonderbehandlung ;)

Beim Check-in lerne ich danach auch gleich die rund 7 anderen Journalisten kennen, welche auf diesem Flug mit dabei sind. Ich, als einziger Blogger, halte auf dieser Reise dem Web 2.0 den Rücken frei. Neben mir reist auch der Social Media Verantwortliche der SWISS mit nach Peking.

Anders:
Nach den Sicherheitskontrollen, begebe ich mich direkt zum Gate. Schliesslich wartet da auch schon ein ausgiebiges Buffet darauf, näher erkundet zu werden.
Aus dem Erkunden wird leider relativ wenig, zu viel passiert rund herum. In den Reden werden grosse Wörter und Lobeshymnen auf die Zusammenarbeit geschwungen und bei den Fotos schwingt der ein oder andere Fotograf die Kamera durch die Luft. Hauptsache man hat das beste Bild. Auch Bundesrätin Doris Leuthard reist mit einer Delegation von Personen aus der Wirtschaft mit nach China. Ob ich während der Reise wohl ein kurzes Interview machen kann?
Auch der CEO der SWISS ist mit an Bord. Mit ein wenig Glück, kann ich Ihm in Peking einige Fragen stellen. Ich lasse vorerst den klassischen Journalisten den Vortritt ;-)

Der Flug:
Während dem Flug gibt es, wie immer bei SWISS, etwas leckeres zu essen. Auch ein Glas Wein verwöhnt meinen Gaumen. Danach einige Foto- und Filmaufnahmen bevor ich mich an das Entertainmentsystem der SWISS mache. Eine aktuelle und breit gefächerte Auswahl an Filmen, Spielen und Musik steht dem Passagier zu Verfügung.
Abwechslung bietet u.a. (zugegeben nicht ganz “normal”) die Möglichkeit, im Cockpit Platz zu nehmen und einige Details über den Flug zu lernen oder beim Gespräch mit Crew Mitgliedern zu erfahren, das sich a) an Bord das SWISS PR Team befindet (Eine speziell für solche Events geschulte Cabin-Crew) und b)Manche Flugbegleiter sich diesen Flug unbedingt gewünscht haben, da Sie schon zu Swissair Zeiten hierher geflogen sind.

An dieser Stelle nochmals ein grosses Dankeschön an die Kommunikationsabteilung und die Crew. Während der Landung durfte der SWISS Socialmedia Verantwortliche auf dem Jumpseat Platz nehmen. Sobald sein Video online ist, bekommt Ihr auf Facebook den Link. Mit viel Glück, werde ich auf dem Rückflug das Vergnügen haben, im Cockpit sitzen zu dürfen…

Speziell für diesen Flug wurden auch Glückskekse hergestellt – ob da überall das selbe drin steht? Ich bekam den Spruch “Choose your destination wisley and happiness will follow.” – na dann auf 2 schöne Tage in Peking.

Ansonsten war der Flug mehr oder weniger ein normaler Flug. In der Business und First Class versammelte sich die Journalistenmeute um die prominenten Gäste, um Ihre Fragen beantwortet zu bekommen. Auch Bundesrätin Doris Leuthard ist mit uns zwei Tage in Peking.

Los geht’s:
Also, jetzt geht’s erstmal in die Badewanne. Ich war gerade noch ein wenig einkaufen, damit auch dies erledigt wäre. Jetzt brauch ich kurz mal ne Pause.

Schon verrückt, wie sich dieser Blog innerhalb des letzten Jahres entwickelt hat. Ich hoffe, Ihr habt an den Geschichten, Bildern, Videos genau so viel Freude wie ich an den Reisen und der Möglichkeit, darüber zu berichten.

Jetzt gibt’s noch was zu gewinnen:
2x Business Class Necessaire von SWISS
2x First Class Necessaire von SWISS
1x Flugzeugmodell von SWISS

Alles was Ihr tun müsst, ist folgende Frage beantworten:
Welche Farbe, haben die Beine vom Ping-Pong Tisch?
Schreibt die Antwort per Kommentar (Bis am Mittwoch 22.02.2012) unter diesen Beitrag und schon nehmt Ihr am Gewinnspiel teil. Viel Glück!

Update:
Die Gewinner wurden per Email über Ihren Gewinn informiert.

Songs:
Viola – Popsicle Summer
Amarante – PhReyMusic-Rylan
Felixjd – make believe

Alle auf jamendo.com zum herunterladen

84 Comments on this Post

  1. Michèle Gerber

    Wiedermal ein super Video, danke für’s teilen :-) Ich mach dann mal gerade beim Wettbewerb mit, also die Beine des Tischtennis-Tisches sind blau.

    Antworten
  2. Wie nach einigen Saki bei mir ist auch der Ping Pong Tisch Blau;-)

    Antworten
  3. Die Farbe steht ja schon hier, warum hab ich dann den Film geschaut? :P -> BLAU? Oder war’s gar Gelb? :D

    Antworten
  4. ichauchichauchichauch: balu äh mist! blua! verdammt!!! laub? lbau?? ulab! öh… BLAU!

    Antworten
  5. blau

    ganz cool: Landung aus der Sicht vom Cockpit. Da wird ja man neidisch :-)

    Antworten
  6. Die Antwort auf die Wettbewerbsfrage… nenne ich erst ganz zum Schluss. Zuerst möchte ich noch etwas zum Video sagen (huiuiui);
    Erstmal hat mir der Film gut gefallen, es gab einige Eindrücke von deinem Aufenthalt. Das Ding im Aquarium mit Flossen-Händen fand ich übrigens ziemlich ge… öh… komisch! Dann die Landung war natürlich la crème de la crème, das würde ich gerne auch einmal miterleben. Was ich etwas vermisst habe, sind einige Impressionen während des Fluges (wie war die Business-Class so?) und natürlich die Spagat-Frau (öhm. höhöh). ;D

    Übrigens, der Pingpong-Tisch ist blau, fast schon hellblau.

    Und jetzt noch raus mit der Sprache: Wie lauten die Songtitel, die du verwendet hast?

    Antworten
    • Avatar of Jeremy Kunz

      Danke für das konstruktive Feedback. Ich habe da noch einige “Laberszenen” von mir im Kasten.
      Das Video oben war einfach mal “Reise allgemein”. Ich werde mal zu Business Class allgemein – nicht nur SWISS – ein Video drehen und dort sicherlich auch näher auf Sitze etc. eingehen.
      Auf diesem Flug war ich jedoch auch so müde, das da nicht wirklich etwas sehr konstruktives dabei herausgekommen wäre – ich brauche also noch einige Flüge in der Business.

      Kann ja mal die Edelweiss anfragen – für meinen Flug im März *g*.

      Songtitel:
      Viola – Popsicle Summer
      Amarante – PhReyMusic-Rylan
      Felixjd – make believe

      Alle auf jamendo.com zum runterladen :)

      Antworten
      • Yeah, Danke für die Titel! Gerade «Popsicle Summer» ist einfach der Hammer!

        Übrigens hätte ich noch einige weitere konstruktive Anregungen, die du vielleicht für deine zukünftigen Videos gebrauchen könntest. Wir müssen uns unbedingt mal wieder treffen! Deal?

        Antworten
  7. also ich habe mich ja heute Morgen schon als Wettbewerbgewinnerin angemeldet. Braucht’s trotzdem noch die BLAU Antwort? ab in den Pot! Video wie immer… HAMMER! Auch das wusste ich natürlich – dank Insiderquellen – schon seit heute früh :)

    Antworten
  8. blue! great video :-)

    Antworten
  9. blue – like sky

    Antworten
  10. Bin riesig enttäuscht vom Film, dachte der Swiss CEO ist dir Red und Antwort zu deinem TKKG.ch Magazin gestanden? :D

    und dass es hier auch geschrieben steht: der Unterbau des Tischtennistisches ist in blau gehalten.

    Zum Film: cool! Die Sitzgarnituren des Fliegers hätte ich jetzt auch noch spannend gefunden :)

    Antworten
    • Nachtrag zu den Sitzen: von dir ausgetestet und kommentiert natürlich

      Antworten
      • Avatar of Jeremy Kunz

        Wer sagte den, das ich das Gespräch veröffentliche? ;)
        Ein Interview mit Harry Hohmeister folgt zu gegebener Zeit auch noch. Zu viel Werbung für die SWISS kann ich ja auch nicht bringen :D

        Zu Business Class wird es noch ein Video geben. Muss da aber mal eine Vergleichsmöglichkeit haben. Hainan Airlines und SWISS habe ich ja jetzt. Mal schauen, was Edelweiss zu einem Upgrade nach Mauritius meint ;)

        Antworten
  11. Lob!
    Hab mich wahnsinnig auf das Video gefreut, hab die ganze Woche immer von unterwegs mal rein geschaut und Deine Beiträge verfolgt. Sind auch super Fotos wieder einmal dabei!

    Die Sitze im Flieger sind ja echt mal der Hammer da vergeht ja wirklich die Zeit ja wie im Flug. Und die Tastatur fürs iPad gefällt mir immer mehr und mehr und wäre echt eine Anschaffung wert. Gerade weil ich im Moment auch so viel unterwegs bin.

    Un nun noch die Antwort die Du suchst: Die Beine sind Blau!

    Schöne Grüße und weiter so!

    Antworten
    • Avatar of Jeremy Kunz

      WOW – dankeschön für das Kompliment :)))
      Ich hoffe, das Video hat nicht zu sehr enttäuscht, wenn du dich so stark darauf gefreut hast.

      Die Sitze waren echt toll und die Tastatur… also ich kann Sie nur empfehlen. Sie erleichtert meine Arbeitsweise wirklich ungemein. In Peking hatte ich kein Laptop dabei und es hat dennoch alles geklappt mit den passenden App’s :) Für Fotobearbeitung etc. ist es natürlich das perfekte Gerät :)

      Die Beine sind blau und dein Name unter den Teilnehmern :)

      Danke – es geht weiter – im März gibt’s zwei Wochen lang Fotos und Berichte aus Mauritius. YEAH – da ist es warm! :D

      Antworten
  12. bluish! :-)

    cooles Video — comme toujours! :-)

    Antworten
  13. Schöne Impressionen, cooler Sound!
    Mit was filmst du?

    Wettbewerbsfrage: Beine des Pingpongtischs sind Blau.

    Antworten
    • Avatar of Jeremy Kunz

      Ich filme mit einer Nikon D5100 und einem 18-105mm :)
      Der Sound stammt von meiner Lieblingsseite jamendo.com – da gibt’s echt coole Sounds, die man auch auf Youtube nutzen kann :)

      Frage riiiichtig beantwortet – du bist beim Gewinnspiel dabei :)

      Antworten
  14. BLAU wie der Ozean, BLAU wie ich das letzte Weekend war! Nettes Video… nur das mit den Impressionen hat etwas… UND ganz wichtig, es fehlen die Frau(en) auf dem Video ;)

    Antworten
  15. Cooles Video, Jeremy! Hat mir Bejing schmackhaft gemacht.

    Ist die “Benützung von elektronischen Geräten, während Start und Landung” neuerdings erlaubt auf diesen Flügen? :-)

    Antworten
  16. Blau, blau, blau, blüht der Enzian *sing*.

    Übrigens: Blau

    Antworten
  17. So viele Leute, die ein First/Business Class Necessaire gewinnen wollen :) #Wettbewerb Beijing 2012 (Video) http://t.co/O1iLslS1 via @tkkgch

    Antworten
  18. Grosses Kino: Toller Filmbericht von Jeremy (Shopleiter L’TUR Biel/Bienne) über den SWISS-Erstflug nach Peking! http://t.co/BWCjqZeY

    Antworten
  19. steingrau? aschengrau? mausgrau? Nö. Ganz blau.

    Antworten
  20. @airportwebtv cooler Bericht :) Hier mein Video zur China-Verbindung.
    Hier mein Video:
    http://t.co/O1iLslS1

    Antworten
  21. Hallo Jeremy

    Einmal mehr ein sehr gelungenes Video, resp. überhaupt der komplette Reisebericht ist super!

    Natürlich möchte ich auch gerne am Wettbewerb teilnehmen. Die Farbe der Beine ist blau.

    Gruss Oli

    Antworten
    • Avatar of Jeremy Kunz

      Hoi Oliver ;)

      A) Danke für das Lob – freut mich sehr :)
      B) absolut richtig – auch du nimmst damit am Wettbewerb teil :)

      Antworten
      • Hallo Jeremy

        Ich hoffe, das Mauritius toll war!

        Ich freute mich riesig vor dir per Mail informiert worden zu sein, dass ich beim Gewinnspiel gewonnen habe, doch über den Gewinn konnte ich mich noch nicht freuen, da ich bisher noch kein Paket erhalten habe. :-(

        Gruss und schöne Ostern
        Oli

        Antworten
        • Avatar of Jeremy Kunz

          Hi Oli,

          danke, mauritius war sehr toll. Dadurch sind leider die Gewinne erst heute verschickt worden. Diese solltet Ihr in den nächsten Tagen erhalten :)

          Danke für die Geduld (Die ein wenig arg strapaziert wurde…).

          LG,
          Jeremy

          Antworten
          • Hallo Jeremy

            Eben, ich wollte überhaupt nicht stressen oder so.

            Aber cool, evt. reicht es ja sogar um das Päckchen unter den Osterbaum zu legen :-).

            Herzlichen Dank nochmals.
            Gruss Oli

  22. Bächtold Stefan

    Sehr gut gemachtes Video…

    Hoffe Ihr hattet einen super Aufenthalt.

    Meine Wettbewerbs-Antwort ist: BLAU!

    Liebe Grüsse

    Stefan

    Antworten
  23. Matthias Hummler

    Die Farbe der Tischbeine ist blau.

    Antworten
  24. huch… ich möchte auch unbedingt gewinnen! die beine sind BLAU!

    gruss mamo

    Antworten
  25. Interessantes Video – und vor allem ein toller Blog, den ich zwar eben erst entdeckt habe, aber gerne weiter verfolgen möchte …

    Grüße – und die Antwort ist: blau :)

    Antworten
  26. Die Antwort ist blau ;-)

    Antworten
  27. Florian Spisla

    Dudel di du… Blau war der ganze Rahmen vom Ping Pong, also wohl auch die Füsse!

    Ich hab mich auf dem Flug schon gewundert, wer du warst… gut von Christian umsorgt, aber doch “nur” in Eco…

    Gruss von 30K ;-)

    So und jetzt muss ich mal schauen, wie ich deinen Blog in meinen Google Reader reinkriege!

    Antworten
    • Avatar of Jeremy Kunz

      *g* jetzt hast mich ja gefunden ;)
      Joa, Eco reicht mir vollkommen aus. Auch wenn es toll war, in der Business zurück zu fliegen – und NATÜRLICH im Cockpit :D

      Danke fürs abonnieren vom Blog – freut mich immer sehr :)

      Die Antwort ist natürlich richtig, Willkommen beim Gewinnspiel :)))

      Antworten
  28. Gut gemachter Film und tolle Situationen.
    Da merke ich, was uns noch alles in PEK entgangen ist.

    Gruss von 30A ;-)

    ach ja: Blau

    … sonst kriege ich ja den Flieger nicht ;-)

    Antworten
    • Avatar of Jeremy Kunz

      Merci für das Kompliment.

      Naja, Ihr seid ja glaub’s auf der Mauer gewesen? Das habe ich dafür verpasst. Da war ich leider nur im letzten Jahr…

      30A und 30K ist jetzt hier schon vorhanden. Bald ist die Reihe komplett :D

      Absolut richtige Antwort – und noch besser, gleich noch den Wunschgewinn angemeldet.
      Wird jedoch zufällig ausgelost – aber evtl. stellt SWISS ja noch einen zweiten Flieger zu Verfügung *g*.

      Antworten
      • wir waren mehr oder weniger sportlich und kulturinteressiert. ;-)
        Für viele von uns (auch mich) war es der erste Besuch in Beijing.

        Antworten
        • Avatar of Jeremy Kunz

          :) Ja bei 2 Tagen in einer solchen Stadt muss man schon ungemein sportlich unterwegs sein ;)

          Schon interessant, das man mit Menschen im selben Flieger sitzt, Sie dort nicht kennenlernt und anschliessend den Kontakt über ein Forum resp. einen Reiseblog findet :D

          Antworten
          • braucht halt auch seine Zeit.
            Gesehen hat man sich an Bord, aber zur Zurückhaltung hat man uns erzogen. Auf dem zweiten (dann virtuellen) Blick lernt man sich etwas kennen.
            :D

  29. Super Video! Die Beine sind übrigens blau.

    Antworten
  30. Was für ein cooler Film!!!! Mit was hast du den Film aufgezeichnet und geschnitten?
    Cool die Landung im Cockpit miterleben wollte ich auch schon immer mal!!

    Ach ja… Blau! (musste zurückspulen weil ich vergessen habe zu schauen!!!)

    Antworten
  31. Hallo
    Tolles Video mit schönen Eindrücken vom Ersftlug von LX196!

    Die Beine des Tischtennistisches sind blau.

    Antworten
  32. Die Beine sind blau….

    Antworten
  33. katzenjammer

    naja, ich würde sagen blau :D

    Antworten
  34. Einmalmehr ein cooler Film und die blauen Beine sind natürlich nicht zu übersehen!!!

    Antworten
  1. [...] der ersten 48h Reisen fand letzten Februar statt und führte mich nach Peking. Die nächste Reise geht am 8.September los und wird mich nach Delhi und Agra (Indien) führen und [...]

  2. By Reisewerk (@Reisewerk) on Sep 2, 2012 at 21:55

    Willkommen zurück #LX196 Schade,hat es nicht bis nach Peking gereicht. So hätte Peking ausgesehen:
    http://t.co/6LaMFo73 http://t.co/WFsZquT0

  3. By Reisewerk (@Reisewerk) on Nov 10, 2012 at 12:52

    @fernausloeserin Von Peking nach Huangshan und danach nach Shanghai. Einfach ein fantastisch schönes Land :)
    http://t.co/Zyepf0yN

  4. [...] der muss nach Xi’an fahren. Wer unsere 1000 Jährige Geschichte kennenlernen will, der muss Peking besuchen. Wer das neue China kennenlernen will, der muss Shanghai [...]

Leave a Comment

Current ye@r *